Freitag, 9. März 2012

Wochenendrezept: Jools’ Lieblingspasta

In einem Jamie-Oliver-Kochbuch wiederentdeckt: Jools’ Lieblingspasta für Samstag Nachmittag, schmeckt aber auch abends äußerst lecker und macht gaaanz wenig Arbeit, nur Freude.



Für 2 Personen braucht man:

300 g Rigatoni
1 rote Zwiebel
1/2 Esslöffel Zimt
1 Dose Tunfisch in Olivenöl
1 Bund frisches Basilikum
50 g ger. Parmesan
1 Dose gute Tomaten in Stücken
Salz, Pfeffer, Öl zum Braten

Und so geht's:

Basilikumblätter abzupfen, die Stiele klein schneiden, rote Zwiebel würfeln und beides in Öl scharf anbraten, Zimt hinzufügen und kurz mitbraten. Abgetropften Tunfisch grob zerkleinern und mit den Tomaten zugeben, das Ganze ca. 20 Min. köcheln. Inzwischen die Pasta al dente kochen und etwas vom Kochwasser aufbewahren. Zur Soße geben und gut mischen, den Käse unterrühren, falls gewünscht, etwas Kochwasser dazu geben und mit den grob zerpflückten Basilikumblättern servieren.

Bon appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen