Freitag, 1. Juni 2012

Gemüseüberschuss - oder: das Kreuz mit der Ökokiste

Eigentlich freue ich mich ja jede Woche auf's Neue auf meine Ökokiste, aber manchmal überflutet mich die Fülle. Wie gestern: es waren drin - unter anderem! - ein riesiger Kopfsalat, eine sehr große Aubergine, Frühlingszwiebeln, zwei große Zucchini, eine sehr große Fenchelknolle. Was tun?
Es hat Stunden gedauert, Folgendes zuzubereiten, und wir konnten beim besten Willen nicht alles aufessen: gebratene Auberginen nach einem Rezept von einem meiner Lieblings-Koch-Blogs: New Kitch on the Blog, Zucchiniröllchen gefüllt mit Thymian und Schafskäse, gebratene Zucchinischeiben mit Parmesan gratiniert, meine grüne Sauce, Kopfsalat mit Avocado, Gurke, etwas Radieschen, Kresse und einem Joghurt-Senf-Zitronendressing. Uff, dazu gab es leckeren gegrillten Lachs. Schönes Wochenende!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen